Fugenlose Böden aus Naturkalk – mehr als nur ein Trend

Naturkalkböden sind eine sowohl traditionelle als auch nachhaltige Bodenbelagslösung, die aus natürlichen Kalkmineralien hergestellt wird. Diese Böden sind seit Jahrhunderten in verschiedenen Kulturen – insbesondere in Italien – wegen ihrer ästhetischen und funktionalen Eigenschaften beliebt. In den letzten Jahren erleben Naturkalkböden ein echtes Comeback, da immer mehr Menschen nach umweltfreundlichen, langlebigen und vor allem wirtschaftlichen Wohnlösungen suchen.

Industrial, Loft Style oder natürlicher Look: Gestaltung von Naturkalkböden

Natürliche Schönheit, die mit der Zeit geht: Bodenbeläge aus Naturkalk besitzen eine authentische Optik, die im Alterungsprozess eine schöne Patina entwickelt. Diese einzigartige Ästhetik kann mit keinem künstlichen Material nachgeahmt werden und verleiht jedem Raum einen unverwechselbaren Charme.

Naturkalkböden sind zudem in verschiedenen Farben und Oberflächenstrukturen erhältlich. Dies ermöglicht eine individuelle Gestaltung, die perfekt auf den persönlichen Stil und die Bedürfnisse des Raumes abgestimmt werden kann. Indem unsere Naturkalkböden zudem per Hand aufgetragen werden, kommen spezielle Wisch- und Spachteltechniken zum Einsatz, die auf Wunsch als glatte Oberfläche ausgearbeitet werden können. Wahlweise sind aber auch der lebendige Industrial- oder Loft-Style überaus beliebt, die mit ihrem rauen Erscheinungsbild für echte Highlights auf dem Boden sorgen.

Fugenlose Naturkalkböden – made by MALO

Ganz gleich, ob Neubau oder Renovierung von Bestandsobjekten: Wir legen Ihnen neuen Boden zu Füßen! Von der Gewebearmierung bis hin zu Endbeschichtung kümmern wir uns um die Neugestaltung eines fugenlosen Bodenbelages. Dank des minimalen Produktauftrages von nur drei Millimetern ist eine Sanierung auf bestehenden, rissfesten Untergründen, wie beispielsweise Fliesen, problemlos möglich.

+++ Wir legen euch neuen Boden zu Füßen +++

Jetzt bis Ende September 20 % Rabatt* auf unseren Naturkalkboden "Loft" sichern!
Industrial-Style oder Natursteinoptik ǀ Fugenloses Design ǀ In 5 Aktionsfarben erhältlich

*Gilt für Flächen ab 30 m2. Kann in Neubauten mit bestehender Estrichschicht eingesetzt werden. Dank minimalem Produktauftrag von 3 mm auch für Sanierungsobjekte mit festem Untergrund geeignet. Unser Angebot umfasst alle Leistungen – von der Armierung bis zu Endbeschichtung.

Jetzt anfragen

Naturkalkboden oder Mikrozementboden?

Naturkalkböden bieten eine Vielzahl von Vorteilen, die sie zu einer herausragenden Wahl für jeden Wohnraum machen. Ihre Umweltfreundlichkeit, gesundheitlichen Vorteile und ästhetische Vielseitigkeit setzen sie deutlich von anderen Bodenbelägen wie Mikrozement ab. Hinzu kommen bauliche Vorteile wie die einfache Anwendung auf bestehenden Belägen und die Kompatibilität mit modernen Heizsystemen. All diese Aspekte machen Naturkalkböden zu einer nachhaltigen, schönen und praktischen Lösung für Ihr Zuhause.

Vorteile von Naturkalkböden im Vergleich zu Mikrozementböden

Umweltfreundlichkeit

Naturkalkböden bestehen aus natürlichen, nachwachsenden Rohstoffen. Die Herstellung ist energieeffizient und erzeugt im Vergleich zu anderen Bodenbelägen, wie beispielsweise Mikrozement, weniger CO2-Emissionen. Diese umweltfreundliche Produktion macht Naturkalkböden zu einer hervorragenden Wahl für ökologisch bewusste Verbraucher.

Gesundheit

Naturkalk ist ein atmungsaktives Material, das Feuchtigkeit aufnehmen und wieder abgeben kann. Dies hilft, das Raumklima zu regulieren und verhindert die Bildung von Schimmel. In feuchten Umgebungen wie Badezimmern oder Kellern tragen Naturkalkböden zur Verbesserung der Luftqualität bei. Zudem enthalten sie keine schädlichen Chemikalien oder flüchtigen organischen Verbindungen (VOCs), die beispielsweise in Mikrozementböden enthalten sein können.

Langlebigkeit

Naturkalkböden altern auf natürliche Weise und können bei Bedarf leicht renoviert werden, indem neue Kalkschichten aufgetragen werden. Mikrozementböden hingegen können mit der Zeit Risse bekommen und erfordern aufwändige Reparaturen, um ihre ursprüngliche Optik zu bewahren.

Komfort

Naturkalkböden besitzen gute thermische Eigenschaften, können Wärme speichern und abgeben und Schall absorbieren, was zu einem angenehmeren Fußgefühl, besserer Wärmeregulierung und Akustik beiträgt. Nicht zuletzt lassen sie sich dank ihrer wunderbaren Wärmeleitung überaus effizient mit Fußbodenheizungen kombinieren. Böden aus Mikrozement sind oft kühler und weniger komfortabel, insbesondere in kalten Jahreszeiten, und können schallhärter sein.

+++ Wir legen euch neuen Boden zu Füßen +++

Jetzt bis Ende September 20 % Rabatt* auf unseren Naturkalkboden "Loft" sichern!
Industrial-Style oder Natursteinoptik ǀ Fugenloses Design ǀ In 5 Aktionsfarben erhältlich

*Gilt für Flächen ab 30 m2. Kann in Neubauten mit bestehender Estrichschicht eingesetzt werden. Dank minimalem Produktauftrag von 3 mm auch für Sanierungsobjekte mit festem Untergrund geeignet. Unser Angebot umfasst alle Leistungen – von der Armierung bis zu Endbeschichtung.

Jetzt anfragen